top of page

Durch die Schwangerschaft mit Yoga 

Ein liebevoller Weg,

die Verbindung zu deinem wachsenden Wunder zu stärken.

Schwangerschaftsyoga 

Yoga während der Schwangerschaft bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Es hilft dabei, die körperliche und geistige Gesundheit während der Schwangerschaft zu fördern, Stress abzubauen und das Wohlbefinden zu steigern. Die sanften Übungen stärken den Körper, insbesondere den Rücken und die Beckenmuskulatur, was Rückenschmerzen lindern kann. Zudem fördert es die Entspannung und eine bewusste Verbindung zwischen Mutter und Baby, was eine positive Schwangerschaftserfahrung bewirken kann.

schwangere Yoga
Yogamatten

Gut zu wissen

Der ideale Zeitpunkt mit Schwangerschaftsyoga anzufangen ist nach der 16. Schwangerschaftswoche. Zu diesem Zeitpunkt hat sich das Baby bereits solide in die Gebärmutter eingenistet, die Plazenta hat ihre volle Funktionsfähigkeit aufgenommen und der Körper hat sich auf den veränderten Hormonhaushalt eingestellt. Grundsätzlich kannst du bis zum Tag der Geburt Yoga machen, wenn du dich danach fühlst.

In meinen Kursen ist keine Vorerfahrung mit Yoga erforderlich. Bitte bringe Wasser zum Trinken, eine Yogamatte, warme Socken, bequeme Kleidung und bei Bedarf eine Decke mit. Falls Du keine Yogamatte haben solltest, gib dies bitte bei deiner Anmeldung bekannt.

Wie - Was - Wo

Termine 2024:

11.4. / 18.4. / 2.5. / 16.5. / 23.5. / 6.6. / 13.6 / 20.6. 

fortlaufend bis Juli 2024 

 

Wann:

donnerstags von 16:15 bis 17:15 Uhr

 

Wo:

Tanzhaus Graz

Lagergasse 57 / 8020 Graz

www.tanzhausgraz.at

 

Kosten: 

€ 18,- pro Einheit

€ 160,- für 10er-Block

Einstieg jederzeit möglich, Einzelkurse buchbar!

Anmeldung erforderlich!

Terminplan

Anmeldung und unverbindliche Anfragen

Katrin Jesacher, BSc MSc

Hebamme und Yogalehrerin RYS200

Tel.: +4366473108380

Kontaktformular

bottom of page