top of page

Yoga zur Rückbildung

Durch Rückbildungsgymnastik zu neuer Kraft und Selbstvertrauen nach der Geburt - für dich und dein Baby!

Rückbildungsgymnastik

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deines Kindes! Dein Körper hat in den 9 Monaten deiner Schwangerschaft Höchstleistungen vollbracht. Jetzt solltest du dir ein bisschen Zeit nehmen, um ihn wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Durch eine Schwangerschaft werden die Kraft der Bauch- und Beckenbodenmuskeln beansprucht und es kann zu einem Ungleichgewicht zwischen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur kommen. Ziel des Rückbildungskurses ist es, fundiertes Wissen zu erlangen und die richtigen Übungen zu erlernen, um diese Muskeln wieder effektiv aufzubauen und  Schmerzzustände sowie Schwächen auszugleichen.

Junge Mütter, die Yoga praktizieren
Rollende Yogamatte
Yogamatten

Gut zu wissen

Du solltest nach Spontangeburt mind. 6 Wochen und nach Kaiserschnitt mind. 8 Wochen warten, um mit einem kräftigenden Rückbildungskurs loszulegen. Zu diesem Zeitpunkt hat sich die Gebärmutter weitestgehend zurückgebildet und die geraden Bauchmuskeln erholt. Es ist aber nie zu spät, einen Rückbildungskurs zu besuchen!!

In meinen Kursen ist keine Vorerfahrung mit Yoga erforderlich. Bitte bringe Wasser zum Trinken, eine Yogamatte, warme Socken und bequeme Kleidung mit. Falls du mal keinen Babysitter haben solltest, nimm dein Baby gerne mit - denk dabei an eine Kuscheldecke. Falls Du keine Yogamatte haben solltest, gib dies bitte bei deiner Anmeldung bekannt.

Wie - Was - Wo

Nächster Kurs startet im November 2024.

 - Informationen folgen - 

Wo:

Tanzhaus Graz

Lagergasse 57 / 8020 Graz

www.tanzhausgraz.at

Anmeldung erforderlich!

Terminplan

Anmeldung und unverbindliche Anfragen

Katrin Jesacher, BSc MSc

Hebamme und Yogalehrerin RYS 200

Tel.: +4366473108380

Kontaktformular

bottom of page